Derzeit können diejenigen, die klingeln, sich für 20 Dollar pro Monat bei seinem neuen Sky Entertainment anmelden, wenn sie sich für einen neuen Vertrag anmelden. Breitband- und Telefonkunden können Mid-Vertrag verlassen Wenn Sie Glasfaser-Geschwindigkeiten wollen, kommt das billigste Angebot bei 20 USD pro Monat ohne Einrichtungskosten von Vodafone. Der 38Mb-Deal wird mit einem 18-Monats-Vertrag angeboten und kommt mit 6 Monaten Antiviren-Software. Auch wenn Sie immer noch an einen Vertrag gebunden sind, obwohl es sich lohnen kann, Sky anzurufen, um zu sehen, ob Sie ein etwas billigeres Angebot aushandeln können. Leider können die meisten Kunden Sky nicht verlassen, wenn sie sich noch in der Mindestlaufzeit ihres Vertrags befinden, mit Ausnahme von Essentials Broadband-Kunden. Dies liegt daran, dass diese Gruppe von Kunden unterschiedliche Verträge haben, was bedeutet, dass die erhöhten Tarife bis später im Jahr verzögert wurden. Dies hängt davon ab, welche Dienste Sie mit Sky haben und ob Sie sich innerhalb eines Mindestvertrags befinden. Wer sich noch innerhalb seiner Mindestvertragslaufzeit aufhält, kann die Strafe nicht kostenlos kündigen, es sei denn, er ist Breitbandkunde. Dani Warner, bei uSwitch.com ihnen gesagt, dass der größte Teil der Schmerzen für Kunden sein wird, die aus dem Vertrag gefallen sind – wo sie nicht eingesperrt sind, wenn sie zu einem anderen Anbieter wechseln wollen. Der Zugang zu Disney+ auf Sky Q ist Teil Ihres Sky TV-Pakets als “TV-Extra-Service”. Der Disney+ Service wird Ihnen von Disney+ gemäß den Bedingungen der Disney+ Abonnentenvereinbarung zur Verfügung gestellt. Obwohl der Zugang zu Disney+ Teil Ihres Sky TV-Pakets ist, gelten die Sky Q-Bedingungen, wenn und soweit die Disney+ Abonnentenvereinbarung über Abrechnungen, Zahlungen und Stornierungen mit den Bedingungen Ihres Sky Q-Kundenvertrags in Konflikt steht. Achten Sie darauf, Ihren Vertrag über die MySky-Seite anzuzeigen, um zu überprüfen, ob dies für Ihr Sky-Konto gilt.

Ofcom-Bestimmungen sehen vor, dass Sie Ihren Vertrag straffrei brechen dürfen, wenn Ihr Anbieter die Abonnementgebühren von dem erhöht, was bei Vertragsunterzeichnung vereinbart wurde. Sportfans mit einem rollenden Vertrag für das komplette Sky Sport-Paket zahlen jetzt 50 pence mehr pro Monat. Diejenigen, die einen vollen 18-Monats-Vertrag für die Kanäle haben, werden jedoch nicht sehen, wie ihre Rechnungen steigen. “Essentials-Kunden, die sich noch in der Mindestlaufzeit Ihres Vertrages befinden, können die Strafe innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt des Schreibens, in dem sie über die Preiserhöhung informiert werden, straffrei lassen. Diese Regel gilt jedoch nicht für diejenigen, die ausschließlich auf TV-Paketen sind und eine Zunahme gesehen haben. Aber diejenigen, die im Vertrag sind, können entweder Sky verlassen oder versuchen, den Preis nach unten zu tauschen. Moneysavingexpert.com hat einige Tipps für Sie, wie Sie das tun können. Ebenso können Personen mit einem Amazon Prime-Einkaufskonto und einem Sky TV-Paket den TV-Vertrag kündigen, da Prime auch den Zugang zum TV auf Abruf zulässt.

Aber Essentials-Kunden mit Breitband nur sehen Preise steigen von 20 Dollar pro Monat auf 22 Dollar pro Monat, und ihre Verträge ermöglichen es ihnen, Strafe kostenlos zu stornieren, solange sie Skys Kundenservice innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Benachrichtigung über die Erhöhung zu teilen.